Reha-Produkte

  • Antidekubitusmatratzen

  • Badewannenlifter

  • Elektro-Scooter

  • Gehhilfen

  • Patientenlifter

  • Pflegebett

  • Rollator

  • Rollstuhl
Abbildung von Rollstühlen, Gehhilfen, Rollatoren, und Pflegebett

Betreuung und Pflege in den eigenen vier Wänden

Für die häusliche Pflege stellen wir bei Bedarf alle benötigten Hilfsmittel termingerecht für Sie bereit. Bei der Auslieferung weisen wir Sie in die Handhabung von Pflegebett oder Einlegerahmen, sowie in Patientenlifter, Antidekubitushilfsmittel und Bewegungstrainer ein.  Gerne versorgen wir Sie mit kleinen Helfern im Alltag, wie Umlagerungshilfen, Trinkbecher, Medikamentendosierer und Greifhilfen.

Mobilität 

Für unterwegs bieten wir eine umfassende Auswahl an verschiedenen Gehhilfen, Gehstöcken, Rollatoren, Rollstühlen und Elektro-Scootern an.

In unserem Ladengeschäft in Eyb finden Sie verschiedene Rollatoren, ob Standard-, Leichtgewicht, oder spezielle Indoor- und Outdoor Modelle. Überzeugen Sie sich mit einer Probefahrt, welcher Rollator am besten zu Ihnen und Ihren Bedürfnissen passt. Selbstverständlich führen wir passendes Zubehör, wie Stockhalter, Tablets und Regenschirme. 
Übrigens: Der Trend geht zum gebrauchten Zweit-Rollator. Sprechen Sie unser Team gerne darauf an. 

Den verordnungsfähigen Standardrollstuhl haben wir in allen gängigen Sitzbreiten auf Lager und kann bei Bedarf termingerecht zur Verfügung gestellt werden. Ebenso ist es möglich, einen Rollstuhl tages- oder monatsweise zu mieten. Für den befristeten Gebrauch beispielsweise nach einer Operation oder für Ausflüge und Feierlichkeiten stellt dies oftmals eine geeignete Lösung dar. Wir führen außerdem passendes Zubehör für den Rollstuhl, wie Rollstuhlnetze, Stockhalter oder einen Schlupfsack für den Winter. 

Neben dem beschriebenen Standardrollstuhl gibt es weitere Modelle, wie Multifunktionsrollstühle. Bitte wenden Sie sich für eine Bedarfsermittlung an unser geschultes Fachpersonal. 

Hilfsmittel im Badezimmer 

Unser Leistungsspektrum umfasst ebenso die Lieferung, Einweisung und ggf. Montage von Hilfsmitteln für das Badezimmer. Fahrbare Dusch- und Toilettenrollstühle, Duschhocker, Toilettensitzerhöhungen und Badewannenlifter erleichtern den Alltag. Nach dem Motto „Kleben statt Bohren“ führen wir eine Reihe verschiedener Haltegriffe, die Stabilität und Sicherheit bieten. Vereinbaren Sie gerne einen unverbindlichen Beratungstermin. 

Pflegehilfsmittel 

Pflegen Sie zuhause einen Angehörigen mit anerkannter Pflegestufe bzw. Pflegegrad? Dann haben Sie bzw. der Pflegebedürftige einen gesetzlichen Anspruch auf Pflegehilfsmittel zum Verbrauch, die entweder Ihnen die Pflege oder dem Patienten den Alltag erleichtern. Das können sowohl technische Hilfsmittel wie ein Pflegebett sein, aber auch zum Verbrach bestimmte Pflegehilfsmittel wie Einmalhandschuhe, Desinfektionsmittel, Einmal-Mundschutz und Bettschutzeinlagen im Wert von bis zu 40 €. Während der Corona Pandemie wurde der Betrag vorübergehend auf 60€ erhöht. 

Zum Verbrauch bestimmte Pflegehilfsmittel nehmen einen Sonderstatus unter den Hilfsmitteln ein. Versicherte oder ihre Angehörigen brauchen dafür keine ärztliche Bescheinigung (Rezept), um die Kosten erstattet zu bekommen, sondern können einen Antrag auf Kostenübernahmen einfach bei der Krankenkasse stellen. Dabei gelten drei Voraussetzungen: 

i. Der Pflegebedürftige hat eine anerkannte Pflegestufe bzw. einen anerkannten Pflegegrad 

ii. Der Pflegebedürftige lebt zuhause, in einer WG oder einer Einrichtung für betreutes Wohnen 

iii. Der Pflegebedürftige wird (auch) von Angehörigen, Freunden oder Bekannten gepflegt. 

Als Download stellen wir Ihnen gerne den Antrag auf Pflegehilfsmittel zum Verbrauch zu Verfügung. Füllen Sie diesen bitte vollständig aus und schicken Sie ihn uns per Mail, Kontaktformular oder Post zurück. Wir kümmern uns um die Kostenübernahme mit Ihrer Krankenkasse. 

Kommentare sind geschlossen.